Modernisiert, aktualisiert, benutzerfreundlicher

DVW-Homepage www.dvw.de fit für die Zukunft!

Die 20er Jahre sollen bekanntlich das Jahrzehnt der Veränderungen sein. Der DVW beginnt diese Dekade deshalb mit einer umfassenden digitalen Charmeoffensive: Die Webseiten des DVW e.V. sowie aller 13 DVW-Landesvereine und der 7 Arbeitskreise erstrahlen seit dem 1. Februar in neuem Glanz.

Mitgliederkampagne #NetzwerkDVW - Mein Netzwerk. Meine Chance. Mein Verein.

„Welche Vorteile habe ich durch eine Mitgliedschaft im DVW?“.

Eine Frage, die nicht selten von „Noch-nicht-DVW-Mitgliedern“ gestellt wird. Eine Frage, auf die das geneigte Mitglied sicher eine Vielzahl von guten Beispielen geben könnte, deren konkrete Beantwortung jedoch mitunter gleichsam schwierig erscheint. Sind es die Vergünstigungen bei Seminaren oder beim Eintritt in die INTERGEO? Sind es die vielfältig effektiven Förderungen des Berufsnachwuchses, die ich mit meiner Mitgliedschaft im DVW unterstütze? Oder ist es der regelmäßige Erhalt der renommierten Fachzeitschrift zfv, der mir besonders wichtig ist? Jedes Mitglied mag andere Schwerpunkte haben und demnach unterschiedlich auf diese Frage antworten.

Weitere Antworten und Informationen zur Kampagene # NetzwerkDVW finden Sie hier.

15. KonGeoS in Würzburg

Die KonGeoS – Konferenz der Geodäsie Studierenden fand im Wintersemester 2019/20 vom 24.10. bis 27.10.2019 in Würzburg statt. Die Studierenden der Hochschule Anhalt bedanken sich.

INTERGEO City Night am 17.09.2019

Auf der INTERGEO in Stuttgart wird es in diesem Jahr eine Neuerung des gewohnten Messe-Programms geben. Anstelle des bisherigen Come-Togethers, wird mit der INTERGEO City Night ein neues Format angeboten.

Veranstaltungshinweis des DVW Thüringen e.V.

Unschädlichkeitszeugnisse können den Grundstücksverkehr erleichtern. Sie ermöglichen die lastenfreie Veräußerung von Grundstücksteilflächen auch ohne Zustimmung der Rechteinhaber. Die Verfahrensweise, die Anwendungsfälle sowie Potential und Grenzen des Instruments werden im Rahmen eines Fortbildungsseminars am Donnerstag, 24. Oktober 2019, 9:30 – 15 Uhr im Augustinerkloster Erfurt vermittelt.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Volles Haus beim gemeinsamen Kolloquium

Erfassung von Landschaftsveränderungen und Nachhaltigkeitsindikatoren mittels Copernicus Daten war das Thema von Dr. Patrick Knöfel vom Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) auf dem diesjährigen Gemeinsamen Kolloquium am 11.04.2019 der DGfK, Sektion Halle/Leipzig, der DGPF und dem DVW Sachsen-Anhalt.

Gemeinsames Kolloquium am 11. April 2019 in Halle (Saale)

Erfassung von Landschaftsveränderungen und Nachhaltigkeitsindikatoren mittels Copernicus Daten war das Thema von Dr. Patrick Knöfel vom Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) Das diesjährige Gemeinsamen Kolloquium der DGfK, Sektion Halle/Leipzig, der DGPF und dem DVW Sachsen-Anhalt wird am 11.04.2019 stattfinden. Der Vortragende Dr. Patrick Knöfel vom Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) wird zum Thema Erfassung von Landschaftsveränderungen und Nachhaltigkeitsindikatoren mittels Copernicus Daten referieren.

Verbändetreffen in Sachsen-Anhalt

Am 13.02.2019 fand das Verbändetreffen des DVW Sachsen-Anhalt e.V. mit dem BDVI Sachsen-Anhalt, dem VDV Sachsen-Anhalt sowie der Hochschule Anhalt statt.

INTERGEO 2018 als Fortbildungsveranstaltung nach Bildungsfreistellungsgesetz in Sachsen-Anhalt anerkannt

Mit Bescheid vom 30.07.2018 hat das Landesverwaltungsamt die INTERGEO 2018 (16.-18.10.2018) in Frankfurt als Bildungsveranstaltung nach § 8 des Gesetzes zur Freistellung von der Arbeit für Maßnahmen der Weiterbildung (Bildungsfreistellungs-gesetz) anerkannt. Der Bescheid gilt für 2 Jahre und gilt damit auch für die INTERGEO 2019 (17.-19.09.2019) in Stuttgart. Das Aktenzeichen kann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfragt werden.