23. April 2020 - Gemeinsames Kolloquium in Halle

Dieses Kolloqium wurde abgesagt. Sobald neue Termine feststehen, werden wir Sie hier informieren.

Am 23. April 2020 ab 16:15 Uhr findet in Halle (Saale) das gemeinsame Kolloquium der DGfK, Sektion Halle/Leipzig, der DGPF und dem DVW Sachsen-Anhalt e.V. an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Campus Heide-Süd, Von-Seckendorff-Platz 4 (Haus Geografie/4) Hörsaal 1.43, 06120 Halle (Saale) statt.

Referent: Dr. Cord-Hinrich Jahn, LGLN Hannover
Thema: Realisierung des Geodätischen Raumbezugs in Deutschland

 Weitere Informationen: Flyer

23. April 2020 - Geodätisches Kolloquium an der Hochschule Anhalt

Dieses Kolloqium wurde abgesagt. Sobald neue Termine feststehen, werden wir Sie hier informieren.

Im Sommersemester 2020 findet das geodätische Kolloquium am 23. April 2020 ab 16:00 Uhr im Gebäude 04, Raum R113 der Hochschule Anhalt, 06846 Dessau‐Roßlau, Bauhausstraße 8 statt.

Referent: Prof. Dr. Boris Kargoll, Hochschule Anhalt, Institut für Geoinformation und Vermessung
Thema: Korrelationen kreuz und quer, Fehler auf und ab: Ein neuartiges Fehlermodell für geodätische Zeitreihen

14. Mai 2020 - Geodätisches Kolloquium an der Hochschule Anhalt

Dieses Kolloqium wurde abgesagt. Sobald neue Termine feststehen, werden wir Sie hier informieren.

Im Sommersemester 2020 findet das geodätische Kolloquium am 14. Mai 2020 ab 16:00 Uhr im Gebäude 04, Raum R113 der Hochschule Anhalt, 06846 Dessau‐Roßlau, Bauhausstraße 8 statt.

Referent: Dipl. Ing. Bernhard Hintzen, Referatsleiter Flächenmanagement, Amtliches Raumordnungs‐Informationssystem, Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen‐Anhalt
Thema: ARIS – ein Baustein in der digitalen Kommunikation zwischen Land und Kommunen

18. Juni 2020 - Geodätisches Kolloquium an der Hochschule Anhalt

Dieses Kolloqium wurde abgesagt. Sobald neue Termine feststehen, werden wir Sie hier informieren.

Im Sommersemester 2020 findet das geodätische Kolloquium am 18. Juni 2020 ab 16:00 Uhr im Gebäude 04, Raum R113 der Hochschule Anhalt, 06846 Dessau‐Roßlau, Bauhausstraße 8 statt.

Referent: Dipl. Ing. Frank Reichert, BDVI‐Geschäftsstellenleiter Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen‐Anhalt
Thema: Entstehung und Wert der Separationskarten in der preuß. Provinz Sachsen und in Anhalt