Gemeinsames Kolloquium am 11. April 2019 in Halle (Saale)

Erfassung von Landschaftsveränderungen und Nachhaltigkeitsindikatoren mittels Copernicus Daten war das Thema von Dr. Patrick Knöfel vom Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) Das diesjährige Gemeinsamen Kolloquium der DGfK, Sektion Halle/Leipzig, der DGPF und dem DVW Sachsen-Anhalt wird am 11.04.2019 stattfinden. Der Vortragende Dr. Patrick Knöfel vom Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG) wird zum Thema Erfassung von Landschaftsveränderungen und Nachhaltigkeitsindikatoren mittels Copernicus Daten referieren.

gemeinsames Kolloquium mit der DGfK, DGPF und der Martin-Luther-Universität 2019